Pressemitteilungen

PM Heiner Schönecke 13-03-2017

Millionen-Zuschüsse für Radschnellweg

Gute Nachrichten gab es in den letzten Wochen für die Metropolregion Hamburg. Der Bund will den Bau von Radschnellwegen in ganz Deutschland fördern und damit auch Berufspendler in Ballungsräumen zum Umsteigen ermuntern.

Weiterlesen: Millionen-Zuschüsse für Radschnellweg

PM Heiner Schönecke 06-03-2017

IHK-Fusion vom Tisch?

In einer gemeinsamen Pressemitteilung begrüßen die CDU Landtagsabgeordneten der Region den Stopp der Sondierungsgespräche der IHK Lüneburg-Wolfsburg und der IHK Braunschweig.

Weiterlesen: IHK-Fusion vom Tisch?

PM Heiner Schönecke 13-02-2017

Ende der  Zusammenarbeit zwischen Amtsgericht Tostedt und SV Todtglüsingen 

In einem offenen Brief an die Niedersächsische Justizministerin Antje Niewisch-Lennartz schildert Heiner Schönecke die fatalen Auswirkungen des neuen Gesetzes über den Vollzug des Jugendarrestes in Niedersachsen. Die Änderung führte zum Abbruch der hervorragenden Zusammenarbeit zwischen dem Amtsgericht Tostedt und dem SV Todtglüsingen.

Dazu Eike Holtzhauer, 2. Vorsitzender SV Todtglüsingen: „Wir haben die verantwortungsvolle Arbeit sehr gerne gemacht, die jungen Straftäter haben die Zusammenarbeit mit dem Sportverein sehr positiv aufgenommen. Der SV Todtglüsingen würde sich freuen, wenn die Vorgehensweise von der Niedersächsischen Länderregierung wieder geändert würde.“

Weiterlesen: Ende der Zusammenarbeit zwischen Amtsgericht Tostedt und SV Todtglüsingen

PM Heiner Schönecke 28-02-2017

CDU Landtagsnominierung in Kakenstorf durch Urwahl

Jedes CDU-Mitglied des Wahlkreises Buchholz war eingeladen. Jetzt haben die Mitglieder der Ortsverbände Buchholz, Hollenstedt, Jesteburg, Tostedt und Handeloh in Kakenstorf gewählt.

Weiterlesen: CDU Landtagsnominierung in Kakenstorf durch Urwahl

PM Heiner Schönecke 08-02-2017

CDU-Abgeordnete lehnen IHK Fusion ab und fordern Verantwortung bei Rot-Grün ein

Die aktuellen Überlegungen einer Fusion der IHK Lüneburg/Wolfsburg mit der IHK Braunschweig lehnen die CDU-Landtagsabgeordneten im Hamburger Umland entschieden ab.

Weiterlesen: CDU-Abgeordnete lehnen IHK Fusion ab und fordern Verantwortung bei Rot-Grün ein