Dreizehnter Neujahrsspaziergang durch das romantische Estetal – „zwischen Bötersheim und Brüssel“

 

Heiner Schönecke, Lena Düpont

Vorrangige Themen waren, sowohl bei der Wanderung als auch beim anschließenden Frühstück, natürlich die Auswirkungen der Brüsseler Politik auf die Bürger im Landkreis Harburg.

Lena Düpont: „40% der Mitglieder des Europäischen Parlamentes wurden neu gewählt, daher dauerte es eine Zeit bis sich das Parlament gefunden hat. Diese schwierige Phase ist nun abgeschlossen und die Kommission hat die Arbeit aufgenommen Die niedersächsische Kommissionspräsidenten Ursula von der Leyen hat durch Umstrukturierungen bereits Spuren hinterlassen. Die vielen neuen Kommissare zeichnen sich durch Sachverstand und Kompetenz aus. Für Niedersachsen setzen sich nun drei Abgeordnete und die Kommissionspräsidentin ein.“

Heiner Schönecke gab Lena Düpont einen wichtigen Rat mit auf den Weg nach Brüssel: „Vergiss den Landkreis Harburg nicht, hier gibt es für die EU noch einiges zu tun.“

Mit Freude nahm sie den Hinweis entgegen, dass den Gästen der Neujahrswanderung ein spannender politischer Lebensweg bevorsteht. Hier wären schon junge Abgeordnete am Start gewesen, die später Staatssekretäre, Landesvorsitzende und Ministerpräsidenten wurden. Wer mit 33 Jahren bereits zu den jungen Abgeordneten in Europa gehört, könnte für die Region noch viel bewirken.

Ebenfalls zu Gast war Hoang Pham-Cong, Bundesvorsitzender der Organisation für Angelegenheiten der Vietnam-Flüchtlinge. Er wünschte allen Anwesenden ein frohes und                                                                                                                                   gesundes neues Jahr und lud Heiner Schönecke bereits zum vietnamesischen Neujahrsfest                                                                                                                                 im Februar ein, dann beginnt „das Jahr der Ratte“.

NeujahrsspaziergangDer schöne Start in das Jahr 2020 wurde gekrönt mit einem großartigen Frühstück im Landhaus zum Estetal der Familie Ebeling in Kakenstorf.

Viele Teilnehmer freuen sich bereits heute auf den Neujahrsspaziergang 2021 der 366 Tagen an gleicher Stelle stattfindet.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Neujahrsspaziergang

Hoang Pham-Cong, Bundesvorsitzender der Organisation für Angelegenheiten der Vietnam-Flüchtlinge
Ehrfried Böttcher, Jagdpächter Bötersheim
Lena Düpont, Europaabgeordnete
Hans-Peter Ebeling, Gastwirt
Britta Witte, CDU-Kreisvorsitzende
Anette Randt, stellv. Landrätin
Heiner Schönecke, Landtagsabgeordneter